Der sklave :
Ich bin als sklave 564S gemäß  Sklavenvertrag rechtmäßiges Eigentum meiner Herrin Lady F, habe ihr bedingungslos zu dienen, zu gehorchen, ihre Befehle widerspruchslos auszuführen.

      

 

(für größere Bilder Mouse über Pix)

      

Eigentum der Herrin Lady F : sklave 564S :

Ich bin als sklave offiziell und öffentlich registriert.

Ich habe als sklave 564S keine Rechte und keinen Status (außer denen in den Verträgen ausdrücklich vereinbarten).

Ich habe nach den Regeln, Vorstellungen und Wünschen der Herrin Lady F zu funktionieren.

Meine Herrin verfügt über mich, meinen Körper, meine Zeit. Meine Herrin richtet mich zu einem für sie funktionierenden sklavenobjekt nach ihren Regeln, Vorstellungen und Wünschen ab.

Ich habe keinen Anspruch auf einen Namen, hatte meinen ursprünglichen Namen abzulegen und werde „564S“ oder „sklave“ gerufen.

Lady F akzeptiert generell kein Safewort und auch keine Grenzen oder Tabus. Meine Herrin bestimmt was wie wann wo mit welcher Intensität und Härte gemacht wird und wann Schluss ist.  Ich habe als ihr sklave einfach nur zu funktionieren, nicht mehr und nicht weniger !  Ich werde von Lady F sehr einfühlsam über meine Grenzen und an neue Dinge geführt, aber auch konsequent und zielstrebig und mit entsprechendem Druck und Nachdruck. Mein kompletter Körper ist ihre Handlungs- und auch Schlagfläche.

Ich wurde als ihr Eigentum gekennzeichnet, vorerst geritzt, später soll ich mittels Brandeisen gebrandmarkt oder tätowiert werden. Bis zum 31.7.05 hat die Dauerkennzeichnung als sklave mit meiner Nummer 564s zu erfolgen. Ich habe bis auf weiteres Dauerspuren meiner Abrichtung zu tragen (Striemen und Brandflecke).

Ich verfüge über reichhaltige Erfahrungen und bin meinen Verwendungszwecken entsprechend sehr vielseitig nutzbar / benutzbar / begehbar.

Ich stehe als sklave auf der unterstersten Stufe, habe auf Befehl meiner Herrin Jeder und Jedem, gleich welchen Geschlechts, auch sklavinnen und sklaven, zu dienen, mich auch sexuell hinzugeben.

Meine Herrin hat das Recht, mich Dritten (Geschlecht, Stellung - egal, ich habe Jeder und Jedem von meiner Herrin bestimmten Person zu dienen und mich auch sexuell hinzugeben) zur zeitweisen Überlassung und Nutzung entsprechend meinen Verwendungszwecken und Nutzungsmöglichkeiten, entsprechend meinen Erfahrungen anzubieten. Diese Überlassung kann auch in Form eines Überlassungs- bzw. Nutzungsvertrages geregelt werden, kein muss.

Mir sind eigene Kontaktaufnahmen zu meiner Neigung strikt untersagt. Ich darf nur Angaben zu meinem Sklavendasein machen. Alle Kontaktaufnahmen, Anfragen an mich und meine Antworten werden direkt an meine Herrin Lady F weitergeleitet.

Kontakt zu Herrin Thekla

Kontakt zu Herrin Lady F

 Herrin Lady F
 
 

Ich bin 42 Jahre alt, 184cm groß und wiege 110kg (zu viel, ich habe alles zu unternehmen, dieses Gewicht auf ein normales Maß zu reduzieren). Stand März 2005.

Ich bin devot und masochistisch veranlagt, bin als recht versaut einzuschätzen, experimentierfreudig und ziemlich tabulos. Ich bin eher Liebhaber der "perversen" Seite des SM. Meine sexuelle Ausrichtung ist bi-sexuell. Ich bin gesund, sauber und gepflegt, habe keine Körperschäden.  Ich bin niveauvoll, intelligent und äußerst diskret.

Die Bilder dieser HP sind Privateigentum, dürfen nicht kopiert und öffentlich verwendet werden.

 

 

 

 

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!